Foto: Maro Niemann
Foto: Maro Niemann
Foto: Maro Niemann
Foto: Maro Niemann

Neubau Niederlassung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Potsdam

Bauherr: Bundesrepublik Deutschland vertreten durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) vertreten durch den BLB
Architekten: TRU Architekten Part mbB, Berlin
Nutzung: Neubaukomplex aus sechs Bauteilen (Organisationseinheiten (Büros, Labore), Service und Logistik, Rechenzentrum, Antennenturm, Garagenkomplex, Technik)
Ort: Potsdam, Michendorfer Chaussee 23
Bebaute Fläche: 5.368 Quadratmeter
Nettogrundfläche: 9.808 Quadratmeter
Bruttogrundfläche: 10.919 Quadratmeter
Bauzeit Neubau: Mai 2018 bis August 2021
Baukosten: 36,74 Millionen Euro (Plan)

Neubau Niederlassung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Potsdam

Bauherr: Bundesrepublik Deutschland vertreten durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) vertreten durch den BLB
Architekten: TRU Architekten Part mbB, Berlin
Nutzung: Neubaukomplex aus sechs Bauteilen (Organisationseinheiten (Büros, Labore), Service und Logistik, Rechenzentrum, Antennenturm, Garagenkomplex, Technik)
Ort: Potsdam, Michendorfer Chaussee 23
Bebaute Fläche: 5.368 Quadratmeter
Nettogrundfläche: 9.808 Quadratmeter
Bruttogrundfläche: 10.919 Quadratmeter
Bauzeit Neubau: Mai 2018 bis August 2021
Baukosten: 36,74 Millionen Euro (Plan)