Duales Studium „Bachelor of Science Elektrotechnik“

Duales Studium Elektrotechnik
Foto: Pixabay

Die Verbindung aus Theorie und betrieblicher Praxis ermöglicht eine vielfältige und anwendungsorientierte Ausbildung. Mit dem Abschluss „Bachelor of Science“ legen Sie den Grundstein für eine spätere abwechslungsreiche und herausfordernde berufliche Tätigkeit. Das Studium ist ein praxisintegriertes Studienmodell mit einer Regelstudienzeit von 7 Semestern, bei dem die akademischen Teile des Studiums an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) absolviert werden. Die Vorlesungszeit verbringen Sie an der BTU auf dem Campus Senftenberg. Sie absolvieren die praxisorientierten Studieninhalte beim uns an den BLB-Standorten Potsdam, Cottbus, Brandenburg (Havel) oder Frankfurt (Oder). Bei uns erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben rund um die Umsetzung der Bauaufgaben des Bundes, des Landes und des Hochschulbaus.

Sprechen Sie uns gerne an für weitere Informationen.
Wir freuen uns auf Sie!

Duales Studium Elektrotechnik
Foto: Pixabay

Die Verbindung aus Theorie und betrieblicher Praxis ermöglicht eine vielfältige und anwendungsorientierte Ausbildung. Mit dem Abschluss „Bachelor of Science“ legen Sie den Grundstein für eine spätere abwechslungsreiche und herausfordernde berufliche Tätigkeit. Das Studium ist ein praxisintegriertes Studienmodell mit einer Regelstudienzeit von 7 Semestern, bei dem die akademischen Teile des Studiums an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) absolviert werden. Die Vorlesungszeit verbringen Sie an der BTU auf dem Campus Senftenberg. Sie absolvieren die praxisorientierten Studieninhalte beim uns an den BLB-Standorten Potsdam, Cottbus, Brandenburg (Havel) oder Frankfurt (Oder). Bei uns erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben rund um die Umsetzung der Bauaufgaben des Bundes, des Landes und des Hochschulbaus.

Sprechen Sie uns gerne an für weitere Informationen.
Wir freuen uns auf Sie!


Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenständige Ausbildung

  • eine Praxisbegleitung durch kompetente Ansprechpersonen, die Ihnen jederzeit zur Seite stehen

  • ein monatliches Studienentgelt in Höhe von 1.400 € zuzüglich einer Jahressonderzahlung (steuer- und sozialversicherungspflichtig)

  • Übernahme Semesterbeitrag inkl. Semesterticket

  • betriebliche Altersversorgung (VBL)

  • auf Wunsch vermögenswirksame Leistungen

  • 30 Tage Urlaub im Jahr

  • eine interessante, abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenständige Ausbildung

  • eine Praxisbegleitung durch kompetente Ansprechpersonen, die Ihnen jederzeit zur Seite stehen

  • ein monatliches Studienentgelt in Höhe von 1.400 € zuzüglich einer Jahressonderzahlung (steuer- und sozialversicherungspflichtig)

  • Übernahme Semesterbeitrag inkl. Semesterticket

  • betriebliche Altersversorgung (VBL)

  • auf Wunsch vermögenswirksame Leistungen

  • 30 Tage Urlaub im Jahr

Ihre Voraussetzungen sind:

  • Abschluss der allgemeinen Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • mindestens gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Interesse an elektrotechnischen Themen wie Elektronik, Kommunikations- oder Energietechnik
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • eine fachspezifische praktische Vorbildung ist empfehlenswert
  • Leistungsbereitschaft, Problemlösungskompetenz sowie Teamfähigkeit und Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Abschluss der allgemeinen Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • mindestens gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Interesse an elektrotechnischen Themen wie Elektronik, Kommunikations- oder Energietechnik
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • eine fachspezifische praktische Vorbildung ist empfehlenswert
  • Leistungsbereitschaft, Problemlösungskompetenz sowie Teamfähigkeit und Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten

Letzte Aktualisierung: 21.11.2022
Seite drucken