Liegenschaftsmanagement

Wir haben die passenden Immobilien für die Landesverwaltung

Unsere Servicebereiche betreuen 700 Liegenschaften mit einer Nutzfläche von zwei Millionen Quadratmetern. In unserem Portfolio finden wir für unsere Kunden die passende Immobilie und unterstützen sie bei der effizienten Flächenausnutzung. Während wir uns um sämtliche Verträge, Betriebskostenabrechungen und Mietzahlungen kümmern, kann der Mieter sich auf seine Kernaufgaben innerhalb der Landesverwaltung konzentrieren.

Als wirtschaftlicher Eigentümer erhält der BLB den Wert der landeseigenen Liegenschaften. Durch den Einsatz betriebswirtschaftlicher Steuerungsinstrumente und das Vermieter- Mieter-Modell schaffen wir eine vollständige Transparenz über die Kosten für Mieter und Vermieter und stellen eine effiziente und Kosten sparende Aufgabenerledigung sicher.

Verkauf von Immobilien

Für landeseigene Immobilien, die das Land nicht mehr benötigt, ist der BLB ist für die Verwaltung, Verwertung und Vermarktung zuständig. Das Angebot reicht von Ein- und Mehrfamilienhäusern über gewerbliche Objekte, Verwaltungsgebäude bis hin zu unbebauten Grundstücken.        

Unsere Angebote finden Sie in der Rubrik Immobilienangebote