Zuwendungs- und Fördermaßnahmen

Neubau Wissenschafts- und Restaurierungszentrum SPSG Foto: Leo Seidel
Neubau Wissenschafts- und Restaurierungszentrum SPSG
Foto: Leo Seidel

Das Kerngeschäft des Bereiches Zuwendungs- und Fördermaßnahmen (ZuF) besteht in der baufachlichen Beratung, Begleitung und Prüfung für geförderte Bauvorhaben. Wir prüfen die wirtschaftliche, sparsame und zweckmäßige Verwendung der Fördermittel.

Mit Mitteln des Landes Brandenburg, des Bundes und der Europäischen
Union entstehen Vorhaben für alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Die Vielfalt der begleiteten und geprüften Baumaßnahmen reicht von Krankenhäusern, Schulen, Kindertagesstätten, Sportstätten, Gemeindezentren und Theatern über national bedeutsame Denkmäler, Forschungs- und Institutsgebäude bis hin zu Bauvorhaben für die gewerbliche Wirtschaft, Bahnhofsgebäude oder Maßnahmen für die Landesgartenschauen.